Ankunft
Abreise
Erwachsene
Kinder
Zimmer
Code

Service

Rezeption/Rund um die Uhr verfügbarer Concierge, Wifi und ADSL-Internetzugang (kostenfrei in den allgemeinen Bereichen), Nichtraucherhotel, Klimaanlage/Heizung

MEHR LESEN WENIGER

45 Zimmer

  • Dachterrasse und Garten
  • Sonnenterrasse
  • Swimmingpool (Mai-September)
  • Wellnesszentrum
  • Zwei Restaurants, eines am Pool
  • Zwei Bars, eine am Pool
  • Frühstück inklusive
  • Nationale und internationale Zeitungen
  • Organisation von Geschäftstreffen sowie private Events
  • Zwei Aufzüge, einer mit Panoramablick
  • Gepäckaufbewahrung
  • Wäscheservice
  • Trockenreinigung
  • Bügelservice
  • Shuttleservice zum Flughafen und Bahnhof (gegen Aufschlag)
  • Parkmöglichkeit in der Nähe (gegen Zuschlag)
  • Safe
  • Satellitenfernseher

Restaurants und Bar

Zwei Restaurants, zwei magische Orte mit einer anspruchsvollen Küche, Antiquitäten und einem unübertrefflichen Panoramablick.

MEHR LESEN WENIGER

LA TERRAZZA DEI BARBANTI

Makelloser Service, Detailgetreue und meditarrane Küche sind die Grundlagen des Restaurants der La Terrazza dei Barbanti, die einen wunderschönen Blick über den Golf von Neapel bieten. Das Menü bietet eine breite Auswahl an napolitanischen Speisen und Geschmacksrichtungen, die mit Ehrfurcht vor der Tradition neu interpretiert werden. Eine vollständige Weinkarte mit besonderer Berücksichtigung der regionalen Weinsorten aus Kampanien steht Ihnen zur Verfügung.

  • L'ANTICA VIGNA DEL CONVENTO (von Mai bis September geöffnet- zu Mittag)
  • In diesem Restaraunt, im siebenten Stockwerk mitten im alten Weingarten des Klosters gelegen, haben Sie die Möglichkeit, einen Imbiss in einem der schönsten Panoramablicke der Welt zu genießen: Die Stadt Neapel mit ihren engen Straßen und malerischen Kirchen, sowie den gesamten Golf von Vesuv bis zur Insel Capri.
  • POOLBAR (geöffnet von Mai bis September bis 17 Uhr)
  • Die Poolbar bietet Obstsäfte, Eis und klassiche Drinks sowie Snacks zwischen 10:30 Uhr und 17 Uhr von Mai bis September.

Wellness Center ANTICA ESSENZA

Einzigartige Behandlungen für einen ganz besonderen Aufenthalt.

Um einen einzigartigen und unvergesslichen Aufenthalt in dieser Umgebung der Ruhe und Entspannung zu schaffen, mit Blick über die Stadt in all ihrer Schönheit, bietet das Hotel seinen Gästen eine große Anzahl an Services, damit Sie es sich gut gehen lassen können.

Ein Team von Therapeuten und professionellen Spezialisten für Körperwellness bietet Ihnen eine breite Auswahl an verschiedenen Behandlungen, mit natürlichen Ölen und wertvollen aromatischen Essenzen.

Sie müssen einen Termin wenigstens zwei Stunden vorher an der Rezeption vereinbaren.

Download Broschüre MEHR LESEN WENIGER

In diesem Paradies haben wir einen Swimmingpool in einer langen, einladenden und kurvenreichen Form gebaut. Es gibt auch einen von Vegetation abgedeckten Sitzbereich. Getränke sind in der Terrasse-Bar verfügbar und ein Restaurantservice steht am Pool zur Verfügung. Geöffnet von 9 bis 17 Uhr von Mai bis September.

Wenn Sie diese idyllische Umgebung weiter erkunden, werden Sie zufällig über eine Höhle mit einem Heißwasserpool stolpern, der in den Kalktuff des Berghanges gehauen ist und durch Wasserstrahlen und ein türkisches Bad ergänzt wird.

Sie können auch entlang des Weges von der Terrasse bis zum Weinberg schlendern, der in Besitz des Kunsthändlers Peppe Morra ist und der manchmal dort Ausstellungen und Kunstevents veranstaltet, besonders während der Weintraubenernte.

Die Stadt zur Hand. Neapel von oben sehen

Das nationale archäologische Museum, das sich in einem der größten und faszinierendsten monumentalen Palazzi von Neapel befindet, ist das wichtigste archäologische Museum in Europa.

In dem Museum sind archäologische Werke von einzigartiger Schönheit und Kostbarkeit die von Pompeii und Herculaneum stammen sowie berühmte Bronzestatuen zu sehen.

Alte Münzen, Mosaike und Sammlungen der Etrusker, Ägypter und prähistorischer Kunst.

Das Museum von San Martino, das sich in dem Karthäuser- Kloster mit demselben Namen befindet, liegt auf dem Hügel Vomero und bietet einen einzigartigen Blick auf die Stadt Neapel. Das Museum ist in verschiedene Bereiche unterteilt. Die typischsten und berühmtesten sind den Meisten gewidmet, die Charakteristischen sind Kinderkrippen und Kutschen gewidmet

Verpassen Sie nicht die großartige Kirche des Klosters, eines der Vorzeigebeispiele der barocken Kunst/ stark in Neapel, einem früheren Stadtviertel von Klostern und Gärten.

MEHR LESEN WENIGER

Einer der geheimnisvollsten Orte Nepals: Sansevero Chapel.

Das Sansevero Chapel wurde 1590 gegründet und wurde seitdem als eine Schatzkiste gesehen, die einzigartige Werke von Schönheit und Prestige in sich birgt.

Die Sammlung beinhaltet jetzt 700 Meisterwerke und Skulpturen, sowie Beispiele anatomischer Maschinen. Aber die berühmteste und am meisten gefeierte Arbeit ist mit Bestimmtheit der Verschleierte Christ von dem jungen Giuseppe Sammartino, einer der größten Skulpturen- Künstler aller Zeiten.

  • Der Museumskomplex Santa Chiara erstreckt sich über die gesamte franziskanische Zitadelle und ist als religiöser Komplex von Santa Chiara mit der Basilika und dem Kloster bekannt. Das Museum enthält das Opermuseum, Ausgrabungen der Ruinen des Spa mit Thermalquellen, auf dem das Kloster entstanden ist und die Halle der Kinderkrippe aus dem 18. Jahrhundert, die bezaubernde Beispiele der Krippenspielkunst zur Zeit von Ferdinand IV Bourbon darstellen.

Die Wurzeln dieser altertümlichen Geschichte erstrecken sich bis in die Mitte der Berge.

Das Hotel San Francesco al Monte ist das Ergebnis eines Projektes zur Instandsetzung und Umwandlung des alten Klosters Santa Lucia al Monte, das unter Anleitung vom Architekten Luciano Raffin, entstanden ist.

Das Kloster wurde im 16. Jahrhundert gebaut. Die erste Kammer ließ der Mönch Augustinus Miglionico der Ordengemeinschaft der Minoriten bauen die wegen der fließenden Bärte auch als „Barbanti” für die bekannt waren, befindet sich in der Höhle an der Seite des Berges San Martino, in einem einsamen Gebiet des Gebirges. Mit der Zeit ist aus der ersten Kammer die Kirche Saint Lucia Virgine e Martire entstanden, in dem sich ein komplexerer und größerer religiöser Komplex an der Seite des Berges entwickelt hat.

MEHR LESEN WENIGER

Das Projekt für die Einrichtung des alten Klosters bewahrte die faszinierenden und künstlerisch relevanten Räume, wie zum Beispiel die Kapelle San Giovan Giuseppe della Croce, den Schutzheiligen Ischia, die Halle der Backöfen und das freskierte Rekektorium. Sie können Fragmente der Fresken, antiker Majolika und jegliche Dekorationen in jeder Ecke des Hotels entdecken.

  • Das dritte Stockwerk beherbergt die Zelle, in der Giovan Giuseppe della Croce 12 Jahre seines Lebens verbrachte. Man erinnert sich an ihn wegen dem Aprikosenwunder, das um ihn herum im Winter geschah, woraufhin er 1789 heiliggesprochen wurde. Im selben Jahr wurde die Zelle in eine Votivkapelle umgewandelt, die heute eine der bezauberndsten Orte des ganzen Hotels darstellt.

Zeitgenössische Kunst in den alten Räumlichkeiten der Kloster, die eine spektakuläre und einzigartige Atmosphäre schafft.

Zeitgenössische Kunst in den älteren Räumlichkeiten des Hotels, die den neuen faszinierenden Weg von der Lobby bis zum dritten Stockwerk kennzeichnen.

Sammlungen, Skulpturen, Holzverkleidungen und Arbeitsflächen in allen Größen. Diese Ausstellungsstücke stammen aus einer der wichtigsten Sammlungen zeitgenössischer Kunst, der Stiftung Morra von Neapel, und dokumentieren die Periode ab den 60er Jahren bis zur heutigen Zeit mit einigen der wichtigsten Künstler dieser Zeit.

Es ist eine ständige und sich immer weiter entwickelnde Ausstellung in diesem Hotel, die es von anderen Hotels unterscheidet.

Renato Barisani, Vettor Pisani, Gianni Pisani Moana Haghighi, Robert Rauschenberg, Maurizio Elettrico, Hermann Nitsch, Charles Alfano und Al Hansen sind einige der hier ausgestellten Künstler.

MEHR LESEN WENIGER